Förderverein STRAMU e.V.

Trag die pflastertaugliche Kultur mit uns!

Du willst das ganze Jahr STRAMU und Straßenkunst? Mit einer Mitgliedschaft im Förderverein STRAMU e.V. unterstützt du ganz unkompliziert ab 20 EUR pro Jahr unser einzigartiges Festival und unser Engagement für professionelle Kleinkunst in der Würzburg und Region.

Hier gehts zum Anmeldeformular und hier zur Satzung des Fördervereins STRAMU e.V.

Der Förderverein STRAMU e.V. versteht sich als Plattform zur Koordinierung derjenigen, die der Würzburger Kultur etwas zurückgeben und pflasterfähige Kultur im Raum Würzburg fördern möchten..

Getreu dem Motto „Gefällt’s dir gut, wirf was in‘ Hut“ wollen wir dich auffordern, zu geben, was du geben kannst!

Finanzielle Unterstützung? Mitwirken als Helfer_in? Unterstützung als stilles Mitglied des Fördervereins STRAMU e.V.? Willst du Ideen oder konstruktive Kritik mit uns teilen? Melde dich bei uns und wir schauen, wo du uns am besten unterstützen kannst! Wir brauchen dich, denn jeder einzelne Beitrag ist wertvoll!

Unser Hauptziel ist, eine langfristige Planungssicherheit für das STRAMU zu erreichen. Darüber hinaus unterstützen wir die Straßenkunst in Würzburg und der weiteren Umgebung durch verschiedenste Veranstaltungen und persönliches Engagement. Zum Beispiel organisieren wir den Kleinkunstsommer in Würzburg und Nürnberg und ganzjährig kostenfreie Auftritte internationaler Künstler_innen in den Fußgängerzonen Unterfrankens. Für die Veranstaltung „Mitty meets Music“ luden wir professionelle Straßenmusiker_innen in die Eichhornstraße ein. Selbst aktiv werden durften Kinder beim Jonglageworkshop auf dem Kinderkulturfest Würzburg.

Der Förderverein finanziert sich aus den Distelhäuser-Getränkeständen, den STRAMU-Bändchen und Fanshirts, durch deinen Mitgliedsbeitrag und Einzelspenden.

Diese Firmen sind für 100,-¤/Jahr Mitglied:

Roland May Immobilien

Steinigke Showtechnik